FAHRPLANAUSKUNFT



 

RufBus Angermünde

Unser Angermünder RufBus…

Fährt immer Montag bis Freitag von 17:30 bis 22:00 Uhr (nach VBB-Tarif), sowie am Wochenende und feiertags von 8:00 – 22:00 Uhr (VBB-Tarif + 1€ Komfortzuschlag p.P.).

  •  Anmeldezeit: 8:00 – 24:00 Uhr
  • Anmeldung: mind. 60 min. vorher

  •  Anmeldezeit: 24 / 7
  • Anmeldung: mind. 60 min. vorher

Melden Sie bei Gruppen ab 10 Personen (bei Kleinbussen ab 5 Personen) oder wenn Sie im Gebrauch eines Rollstuhls sind, die Fahrt 72 Stunden vorher unter der 03332 442-615 an.

Nicht vergessen den Rufbus abzubestellen, wenn sich Ihre Pläne ändern!

Die RufBus Linien 476, 477, 478 fahren Sie im Raum Angermünde von und zu jeder Haltestelle.

Linie 476

Angermünde, Herzsprung, Bölkendorf, Schmargendorf, Zuchenberg, Altkünkendorf, Grunmsin, Angermünde, Kerkow, Görlsdorf, Wolletz, Angermünde

Linie 477

Angermünde, Kerkow, Welsow, Bruchhagen, Greiffenberg, Biesenbrow, Leopoldsthal, Polßen, Schmiedeberg, Peetzig, Steinhöfel, Friedrichsfelde, Neuhaus, Wilmersdorf, Angermünde

Linie 478

Angermünde, Kerkow, Frauenhagen, Ziethenmühle, Mürow, Neuhof, Crussow, Stolpe, Gelmersdorf, Neukünkendorf, Parstein, Lüdersdorf, Stolzenhagen

Was genau versteht man eigentlich unter einem RufBus?
RufBusse verkehren nur nach telefonischer Voranmeldung. Welcher Bus ein RufBus ist, erkennen Sie am im Fahrplan.

Ziel ist es effizienter planen zu können und sich am Bedarf der Fahrgäste zu orientieren.

Es ist wichtig zu wissen, dass sich der RufBus nicht individuell auf Ihr Fahrziel bzw. Ihre Zeiten anpassen lässt, es besteht ein fester Fahrplan mit festen Zeiten. Falls Sie Ihren RufBus nicht bestellen, wird der RufBus nicht wie erwartet erscheinen, da bei uns keine Anmeldung eingegangen ist. Ein RufBus ist kein Taxi, nicht jederzeit bestellbar und verfügbar.

Zur Werkzeugleiste springen