FAHRPLANAUSKUNFT



 

Firmengeschichte

Mit Leichtigkeit von A nach B – Wir bewegen Sie…

Wir, die Uckermärkische Verkehrsgesellschaft,  sind der Anbieter des ÖPNV im Landkreis Uckermark.

Hervorgegangen sind wir aus dem ehemaligen VEB Kraftverkehr der DDR. Die heutige Gesellschaft wurde im Jahre 1996 durch Zusammenschluss folgender Verkehrsunternehmen der Region gegründet: Templiner Verkehrsbetrieb und Prenzlauer Verkehrsgesellschaft. Ebenso fand im Dezember 2009 gab es einen Zusammenschluss der UVG (im Bereich Prenzlau und Templin) mit der PVG (Personenverkehrsgesellschaft) (Schwedt/Oder und Angermünde). Seitdem haben wir unseren Hauptsitz in Schwedt/Oder. Zudem befinden sich weitere Standorte in Angermünde, Prenzlau sowie Templin. Uckermarkweit befördern wir jährlich mit ca. 120 Fahrzeugen mehr als 6 Mio. Fahrgäste auf 73 Linien.

Unser Ziel ist es, den ÖPNV auf den Bedarf unserer Kunden auszurichten und den Kostendeckungsgrad so wirtschaftlich wie möglich zu gestalten. Stets mobil zu sein – das wollen wir im Rahmen unserer Möglichkeiten allen Uckermärkern auf allen UVG-Linien ermöglichen.

Wir leisten seit vielen Jahren einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz. Durch den Einsatz modernster Technologien, Verfahren, Materialien und Produkte gestalten wir unseren gesamten Betriebsablauf umweltfreundlich und -verträglich.
Bis heute ist die UVG ein leistungsfähiges, zukunftssicher aufgestelltes und innovatives ÖPNV-Unternehmen.

Kernbereiche

  • Sicherstellung des Schülerverkehrs im gesamten Landkreis
  • Stadtverkehre in Angermünde, Templin, Prenzlau und Schwedt
  • Regelmäßiger sowie bedarfsgesteuerter Regionalverkehr zwischen den Mittelzentren und dem Umland
  • Bindeglied zum Schienen-Personen-Nahverkehr (SPNV)

Mit vielen zusätzlichen Angeboten verbinden die Busse der UVG die Region, ihre Sehenswürdigkeiten und Nachbarn.

Mehr als nur Linie:

  • BiberBus
  • TheaterBus
  • Uckermark-Shuttle
  • UVG Erlebnisreisen
  • KombiBus
  • VorleseBus
  • Busschule
  • Fahrplanlesen
  • Auftragsverkehr

Wissenswertes:

  • Uckermark Gesamtfläche: 3.077 km²
  • Gefahrene Kilometer pro Jahr: 6.600.000 km
  • Personenbeförderungen im Jahr: > 6 Mio Fahrgäste
  • Busse: > 120
  • Haltestellen: 1.882
  • Linien: 73
  • Mitarbeiter: > 200

Zur Werkzeugleiste springen